zirkel medialität

Durch Üben lernst du deine persönliche Art der Medialität kennen und einsetzen. Dazu treffen wir uns jeden 2. Mittwoch Abend von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr zur Schulung deiner Medialität und dem Herstellen von Jenseitskontakten. 

Für die Teilnahme entscheidest du dich jeweils quartalweise. So bleibt die Gruppe in dieser Übungszeit konstant. Neuzugänge sind herzlich willkommen und eingeladen, am Anfang eines neuen Übungs - Quartals unverbindlich an einem Zirkel teilzunehmen.

Die Kosten betragen Fr. 25 pro Abend und werden am Anfang des Übungsblockes bezahlt für jene Abende, an denen du dich auf der Teilnehmerliste einträgst.

Der mediale Zirkel wird von Gabriele Hinder geleitet. Sie freut sich, dich kompetent und motivierend zu fördern und auf deinem Weg der Selbstentdeckung zu begleiten. 

Für die Zirkelteilnahme benötigst du Vorkenntnisse. Diese kannst du dir mit einem Tageskurs "Medialität", geleitet von Gabi und mir, erwerben. Auf diese Weise lernst du uns und unsere Philosophie kennen und machst alle nötigen Erfahrungen, damit du danach im regelmässigen Zirkelbesuch auch tatsächlich auf dem spannenden Weg, deine eigenen Medialität zu entwickeln, weiter kommst. Unser Zirkel dient der Absicht der Schulung, nicht nur einfach dem Erfahrungsaustausch. Du wirst hier gepuscht, um deine eigenen Grenzen und Ängste in diesem Bereich zu durchbrechen und als Belohnung dafür wundervolle Erlebnisse zu machen und zu lernen, wie du deine Fähigkeiten seriös und wohlwollend einsetzt. 

Die Daten für die einführende Tagesseminare erfährst du nach einer Kontaktaufnahme via Anmeldung-Button. 

Bei Fragen und Interesse melde dich doch per Mail oder telefonisch, damit wir die Einzelheiten besprechen können.

Unterstützung Weiterkommen Medialität Entdecken Gemeinsam